Kategorie: Allgemein

El gigante de los seguros de EE.UU., de 169 años de edad, invierte 100 millones de dólares en Bitcoin

El jueves (10 de diciembre), Massachusetts Mutual Life Insurance Company („MassMutual“) anunció que había hecho una inversión de 100 millones de dólares en Bitcoin y compró una participación minoritaria en New York Digital Investment Group LLC (NYDIG).

Sus activos bajo gestión (AUM) ascendían a 567.000 millones de dólares

MassMutual es una mutua de seguros (lo que significa que es propiedad de los asegurados) fundada el 15 de mayo de 1851. Por lo tanto, se centra en los „intereses a largo plazo“ de sus miembros y de los propietarios de las pólizas participantes. Tiene su sede en Springfield, Massachusetts, y emplea a alrededor de 10.614 personas en todo el mundo (con aproximadamente 7.000 de ellos en los EE.UU.). Al 3 de diciembre de 2019, sus activos bajo gestión (AUM) ascendían a 567.000 millones de dólares.

Según el comunicado de prensa de MassMutual, compró 100 millones de dólares en Bitcoin „para su cuenta de inversión general en una transacción facilitada por el NYDIG“. Estos bitcoins „se mantienen en la plataforma de custodia segura, auditada y asegurada del NYDIG“.

Es interesante que NYDIG sea la compañía que ayudó a MassMutual porque es la subsidiaria de activos digitales de Stone Ridge Holdings Group LP (un gestor de activos alternativos de 10.000 millones de dólares), que anunció el 13 de octubre que había comprado más de 10.000 BTC (actualmente, con un valor de más de 100 millones de dólares) „como parte de su estrategia de reserva de tesorería“.

Robert Gutmann, co-fundador y CEO de NYDIG, dijo lo siguiente:

„La inversión estratégica de capital de MassMutual subraya el papel de NYDIG como proveedor líder de soluciones Bitcoin para instituciones, bancos y clientes privados. También acelera nuestro segmento de negocio de marca blanca, que proporciona implementaciones a medida de nuestras capacidades centrales de custodia, ejecución, financiación y ALD/KYC a un grupo de grandes instituciones financieras en rápida expansión…

„Estamos orgullosos de este increíble momento en la historia de Bitcoin y de la industria de los seguros. Esto refleja la expansión de Bitcoin a las cuentas de inversión general de las compañías de seguros, así como la capacidad única de NYDIG para satisfacer las complejas necesidades de los inversores institucionales más exigentes“.

Tim Corbett, Director de Inversiones de MassMutual dijo:

„Creemos que tener una participación en NYDIG así como una posición de Bitcoin en nuestra cuenta de inversión general nos ayudará a ofrecer valor a largo plazo a nuestros asegurados“. Esperamos seguir explorando nuevas formas de trabajar con NYDIG, de acuerdo con nuestro continuo enfoque en la innovación y la diversificación“.

Alexander Leishman y CEO de la empresa de corretaje de criptografía River Financial

Alexander Leishman, cofundador, CTO, y CEO de la empresa de corretaje de criptografía River Financial, explicó ayer en un hilo de Twitter por qué esto es „una noticia masiva para Bitcoin“.

Continuó diciendo:

  • „Los fondos de la cuenta general de una compañía de seguros suelen invertirse de forma muy conservadora, ya que estos fondos se utilizan para pagar las reclamaciones de los asegurados“.
  • „Al invertir en Bitcoin, MassMutual ha señalado efectivamente que Bitcoin se considera seguro y lo suficientemente líquido para que las instituciones más grandes y conservadoras del mundo hagan una asignación“.
  • Si tuviera que adivinar, la dirección de MassMutual probablemente se dio cuenta de que como los rendimientos tienden a cero, es muy arriesgado NO poseer ningún Bitcoin.

Ross Stevens, el fundador y presidente ejecutivo de NYDIG, dijo al Wall Street Journal que otras compañías de seguros también habían comprado BTC para sus cuentas generales con la ayuda de su empresa, explicando que los tipos de interés casi nulos y un dólar estadounidense más débil estaban haciendo de Bitcoin un activo atractivo.

Hoy temprano, Tyler Winklevoss, cofundador y CEO de crypto exchange Gemini, dijo a „Squawk Box Asia“ de CNBC durante el Festival FinTech de Singapur que este encierro de Bitcoin es diferente porque, a diferencia de 2017, el encierro actual de Bitcoin no está impulsado principalmente por inversores minoristas, sino por inversores institucionales:

„Estos son los inversores más sofisticados, la gente más inteligente de la sala, comprando el Bitcoin tranquilamente. No es una cosa de FOMO, así que es muy diferente a 2017. Este elenco de personajes, estas compañías, estos inversores no estaban en bitcoin en ese entonces.“

Was ist die Funktion eines Tablet-Computers? Alles, was Sie darüber wissen müssen

Was ist ein Tablet-Computer? Schritte der Datenwiederherstellung auf einem Tablet Computer
Wie man gelöschte Dateien auf einem Tablet-Computer mit Disk Drill für Mac wiederherstellen kann
Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Wiederherstellung gelöschter Dateien auf einem Tablet-Computer mit Disk Drill für Mac
Was ist ein Tablet-Computer? Schritte der Datenwiederherstellung auf einem Tablet Computer
Tablet-Computer werden üblicherweise als Tablet-PCs oder Tablets abgekürzt und sind definiert als flache, dünne mobile Computer, die mit einem Touchscreen-Display und einem wiederaufladbaren Akku ausgestattet sind. In den letzten Jahren sind Tablet-PCs aufgrund ihrer großartigen Funktionen, spezialisierten Anwendungen und Portabilität so beliebt geworden. Tablets unterscheiden sich je nach Betriebssystem und Prozessoren. Apple und Intel stellen die am weitesten verbreiteten Prozessoren für Tablet-PCs her. Einige Tablet-PCs verwenden Android OS, andere Windows OS, während iPad-Tablet-PCs von Apple auf iOS basieren.

Was ist ein Tablet-Computer?

Was ist also ein Tablet-Computer? Tablets werden mit Anwendungen installiert, die alle Arten von Aufgaben ausführen. Im Allgemeinen verwenden Tablet-Anwendungen Touchscreen-Effekte, um ein Erlebnis zu bieten, das auf typischen Computern nicht zu finden ist. Computer-Tabletts verwenden auch ein intuitives Touchscreen-Steuerungssystem, das ein anderes Erlebnis als bei einem Laptop-Computer bietet. Einige Tabletts werden mit einer zusätzlichen tragbaren Tastatur geliefert, die angeschlossen und für schnelles Tippen verwendet werden kann. Tablet-Computer ähneln in gewisser Weise Smartphones und können auch zum Fotografieren, Telefonieren, Versenden von Nachrichten, Aufnehmen von Videos und für andere Aufgaben verwendet werden, die ebenfalls von einem Smartphone ausgeführt werden können.

Obwohl Tablet PCs eine gute Benutzererfahrung bieten, haben sie auch einige Nachteile, die nach dem Verlust wichtiger Dokumente und Dateien zu Problemen führen können. Datenverluste auf Tablet-Computern sind sehr häufig und lassen sich mit einer Datenwiederherstellungssoftware für Tablet-Computer leicht beheben. Wenn Sie einen Tablet-Computer haben, der kürzlich beschädigt wurde oder Aktionen ausgeführt hat, die Ihre wichtigsten Dateien gelöscht haben, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt ein einfaches Programm, das Ihnen bei der Wiederherstellung von Tablet-Computer-Dateien helfen kann.

So stellen Sie gelöschte Dateien auf einem Tablet-Computer mit Disk Drill für Mac wieder her
Die Version Disk Drill 3 kann kostenlos heruntergeladen und auf Ihrem Mac installiert werden. Der Datenwiederherstellungsprozess auf einem Tablet-Computer ist recht einfach. Nachdem Sie die Wiederherstellungssoftware Disk Drill für Tablet-PCs heruntergeladen haben, müssen Sie Ihr Gerät an den Computer anschließen, um den Datenwiederherstellungsprozess durchzuführen. Auch wenn die Datenwiederherstellung auf einem Tablet-Computer sehr gut möglich ist, garantieren wir keine 100%ige Wiederherstellung der Dateien. Tablet-Computer haben ein ausgeklügeltes Betriebs- und Dateisystem, das es etwas schwieriger macht, verlorene Dateien wiederherzustellen als bei einem normalen Computer oder Laptop.

Wie man gelöschte Dateien auf einem Tablet-Computer wiederherstellen kann

Plattenbohrer
Kostenlose Datenwiederherstellung
Ihr Begleiter für die Wiederherstellung gelöschter Dateien
Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Wiederherstellung gelöschter Dateien auf einem Tablet-Computer mit Disk Drill für Mac
Laden Sie die „Tablet-Computer-Dateiwiederherstellungssoftware“ auf Ihren Mac herunter.
Schließen Sie Ihren Tablet-Computer mit einem USB-Kabel an Ihren Mac an.
Starten Sie Disk Drill und suchen Sie im angezeigten Fenster der scanfähigen Laufwerke nach Ihrem Gerätelaufwerk.
Scannen Sie Ihr Gerät, um alle gelöschten und wiederherstellbaren Dateien zu finden. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Tablet-Computer gut geladen ist. Der Scan-Vorgang kann je nach Größe Ihres Laufwerks einige Minuten bis zu mehreren Stunden dauern.
Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, zeigt Disk Drill alle wiederherstellbaren Dateien an. Zeigen Sie eine Vorschau der Dateien an und speichern Sie sie in einem Ordner auf Ihrem Laufwerk.